Über mich ...

"Radha" bedeutet: Das Darbringen von Herz, Seele und Geist; die Verkörperung von Prem (Liebe) & Bhakti (Hingabe).

1969 wurde ich im Lipperland geboren. Der spirituelle Name wurde mir von meinem Yogameister verliehen. Er beschreibt vorzüglich mein Wesen und die Art meiner Arbeit. 

Was ich bin? Die lichtvolle Seele und Beweger von Körper und Seele.

Wie war mein Weg? Unternehmerin - Geschäftsführerin im Wellness & Lifestyle Bereich - Systemischer Coach - KAHA & Aroha Trainerin - Yogalehrerin - Klangreise & Meditation - Ayurveda Gesundheitsberaterin.

Wer bin ich als Mensch? Verbundene Ehefrau - Freiraum gebende Mutter - Führungspersönlichkeit - der kreative Kopf - die Manifestation im Geist.

Was mich ausmacht? Bereits als Kind spürte ich, dass ich anders war als meine Freunde. Schon da war ich mir meiner lichtvollen Seite bewusst. Durch meine Prägungen und diversen Schicksalsschläge (Krisen in allen Bereichen) hat sich mein Leben im jungen erwachsenen Alter schnell verändert. Bis zu dem Punkt, wo in mir eine Stimme ganz laut sagte: Wie lange willst du das noch ertragen? Wann willst du endlich in DEIN Leben zurück? Durch unterschiedliche Therapien, dem wachsenden Interesse an Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung, Fortbildung, meinem Coach und Heiler, folgte die Umkehrung. "Der Weg zurück zu mir!"
Dort bin ich gesund, spüre Leichtigkeit und große Lebensfreude in mir. Das gebe ich in meinem Unterrichten gerne weiter. Und wenn jemand konkret "hingucken" möchte: Meine Empathie und Sensibilität, führen in der systemischen Aufstellungsarbeit zur positiven Auflösung von Widerständen und Blockaden bei meinen Klienten.

 
E-Mail
Anruf
Infos